Destination between two islands

Lanzarote

Die Insel der Sinne

Lanzarote ist pure Geologie, Unterwasser- und Mondlandschaften, kristallklare Gewässer, trockenes Land, Palmenoasen und das Leben im Einklang von Mensch und Natur. Ohne Zweifel ein Ort der Kontraste. Sie ist die östlichste Insel der Kanaren und zeichnet sich durch ihre zahlreichen Vulkane aus, die zu Beginn des 18. Jahrhunderts die Insel formten.

Lanza2

Lanza5

Lanza3

Lanza4

Lanza6

Ein ewiger Frühling, die jährliche Durchschnittstemperatur liegt bei 21º C, verleiht dem Himmel über Lanzarote jeden Tag seine blaue Farbe und am Abend färbt sich der Horizont im hellen Mondlicht.

Die Sommer auf den Kanarischen Inseln sind angenehm und die Winter sehr mild. Ein ewiger Frühling mit sonnigen Tagen, blauem Himmel und stabilen Temperaturen ohne große Schwankungen im Laufe des Jahres.

Das Klima der Kanarischen Inseln ist einzigartig und besonders;
das beste Klima der Welt.

Lanzarote befindet sich 1 000 km von der Iberischen Halbinsel und 140 km von der afrikanischen Küste entfernt. Sie verfügt über eine Gesamtfläche von 845,93 km2 und eine Bevölkerung von 135 000 Einwohner.

Im Norden der Insel befinden sich die kleineren Inseln: La Graciosa, Alegranza, Montaña Clara, Roque del Este und Roque del Oeste.